Sekundenkleber dickflüssig Industriekleber

15,98 EUR
(Grundpreis: 79,90 EUR pro 100 g)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sekundenkleber dickflüssig Industriekleber

Sekundenkleber dickflüssig Industriekleber

SchleTek nennt seinen Sekundenkleber aus gutem Grund "Schnellkleber". Denn für Klebstoff gilt generell, dass der ausgehärtete Klebstoff umso bruchempfindlicher ist, je schneller er abbindet also aushärtet. Wobei hier nur der Vergleich zwischen Klebstoffen gleicher chemischer Grundstoffe gemeint ist also z.B. wie im Fall von Sekundenklebern Cyanacrylat-Kleber. SchleTek lässt seinem Schnellkleber deshalb etwas mehr Zeit, sich vor der Aushärtung mit den zu verklebenden Materialien zu verbinden, als dies bei den gewöhnlichen Sekundenklebern der Fall ist.

SchleTek Schnell-Kleber dickflüssig auf Cyanacrylat-Basis klebt innerhalb von wenigen Sekunden nahezu jedes Material und jede Kombination von Materialien wie z.B.:

Nur fette und ölhaltige Untergründe können nicht mit Cyanacrylat-Sekundenklebern verbunden werden. Daher ist es wichtig, Oberflächen vor dem Kleben zu entfetten.

Kleben Sie mit dem Industriekleber Spiegel, Verkleidungsteile, Halterungen, Griffe usw. fest. Die Belastbarkeit der Klebestelle ist in den meisten Fällen deutlich größer als für das geklebte Material selbst.

Eigenschaften:
Der dickflüssige Schnellkleber härtet beim Anpressen fast unmittelbar aus. Solange die Teile nicht aneinander gepresst werden, kann man die zu verbindenden Elemente noch verschieben.

Die Nadel verhindert dauerhaft das Eintrocknen des Klebers in der Verpackung.

Nachdem der Industriekleber abgebunden ist, kann die Klebestelle in jeder Hinsicht mechanisch und chemisch bearbeitet werden. Von feilen, bohren, schleifen, sägen bis zu fräsen und lackieren ist alles problemlos möglich. Die Klebestellen können dann mit allen Farben und Lacken und natürlich mit SchleTek Strukturspray überlackiert werden.

Der zähflüssige Sekundenkleber wird dann eingesetzt, wenn z.B. senkrechte Flächen geklebt werden müssen, bei denen dünner Sekundenkleber zu schnell herunterlaufen würde.

Der SchleTek Sekundenkleber enthält kein Lösungsmittel.

Tipp:
Druckempfindliche Teile mit Beschleuniger kleben.

Sofern die zu klebenden Teile für ein Anpressen zu empfindlich sind, verwenden Sie den Beschleuniger für Schnellkleber. Damit härtet der Sekundenkleber aus, ohne dass Sie die zu klebenden Teile aneinander pressen müssen.

Neben dem dickflüssigen Sekundenkleber bekommen Sie auch folgende Sekundenkleber bei SchleTek:

Sekundenkleber anwenden

Klebeflächen mit SchleTek Entfetter reinigen und einseitig mit Sekundenkleber benetzen. Kurz anpressen und aushärten lassen.

Tipp:
Pressen Sie die zu verklebenden Teile erst dann zusammen, wenn Sie sicher sind, das sich die Teile in der richtigen Position zueinander befinden. Vor dem Anpressen können die Teile noch repositioniert werden. Durch das Anpressen härtet der Sekundenkleber sofort aus.

Verschlossen, kühl und stehend lagern.

Bei der Arbeit mit Sekundenklebern sollten Sie grundsätzlich diese Schutzhandschuhe tragen.

Inhalt: 20 gr



Kundenrezensionen:



Dieses Produkt wurde leider noch nicht bewertet.


Frage zum Produkt



Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Wir helfen Ihnen gern.



Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren:


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: