Sekundenkleber dünnflüssig Industriekleber

15,98 EUR
(Grundpreis: 79,90 EUR pro 100 g)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sekundenkleber dünnflüssig Industriekleber

Sekundenkleber dünnflüssig Industriekleber

Wir von SchleTek nennen unseren Sekundenkleber lieber Schnellkleber. Das hat einen guten Grund: Für alle Klebstoffe gilt grundsätzlich: je schneller sie abbinden also aushärten, desto bruchempfindlicher ist der ausgehärtete Klebstoff (bei gleicher chemischer Grundlage). Wir lassen unseren Schnellklebern daher etwas mehr Zeit, sich mit den Materialien zu verbinden, als dies bei den handelsüblichen Sekundenklebern der Fall ist.

SchleTek Schnell-Kleber klebt auf der Basis von Cyanacrylat sekundenschnell und dauerhaft fast alle Materialien und Materialkombinationen wie z.B.:

Fette und ölhaltige Untergründe können allerdings nicht mit Cyanacrylat Industrieklebern geklebt werden. Daher ist es wichtig, Oberflächen vor dem Kleben zu entfetten.

Kleben Sie mit dem Sekundenkleber Spiegel, Verkleidungsteile, Halterungen, Griffe usw. fest. Die Belastbarkeit der Klebestelle ist in den meisten Fällen deutlich höher als für das geklebte Material selbst.

Eigenschaften von SchleTek Cyanacrylat Kleber:
Der Sekundenkleber härtet auf Druck fast sofort aus. Solange benetzte Teile keinem Druck ausgesetzt sind, können die zu klebenden Teile noch repositioniert werden.

Der Sekundenkleber ist mit einer Nadel ausgestattet, die ein Eintrocknen dauerhaft verhindert.

Nachdem der Industriekleber hart geworden ist, kann die Reparaturstelle in jeder Art und Weise bearbeitet werden. Von feilen, bohren, schleifen bis zu fräsen, sägen und lackieren ist alles problemlos möglich. Die Klebestellen sind mit allen Lacken und Farben sowie mit Struktur-Spray überlackierbar.

Der dünnflüssige und damit sehr kriechfähige Sekundenkleber wird dann eingesetzt, wenn z.B. enge Risse ausgefüllt werden müssen.

Den dünnflüssigen Sekundenkleber können Sie auch mit Granulat verwenden. Dadurch bekommen Sie eine steinähnliche Struktur, die auch extrem belastbar ist. Sogar Bohren in die Klebstelle ist kein Problem.

SchleTek Sekundenkleber enthalten kein Lösungsmittel.

Tipp:
Druckempfindliche Teile mit Aktivator kleben.
Sofern aufgrund der Beschaffenheit der Teile keine Möglichkeit besteht, Druck auszuüben, verwenden Sie den Aktivator für Sekundenkleber. Damit können Sie z.B. druckempfindliche Teile ohne Anpressen kleben.

Neben dem dünnflüssigen Sekundenkleber bietet SchleTek auch:

Anwendungsmöglichkeiten:
Die Einsatzbereiche von dünnflüssigem Sekundenkleber sind insbesondere bei Verwendung von Granulat sehr vielfältig. Hier sind einige Beispiele:

Sekundenkleber anwenden

Klebeflächen mit SchleTek Entfetter reinigen und einseitig mit Sekundenkleber benetzen. Kurz anpressen und aushärten lassen.

Tipp:
Erst dann anpressen, wenn Sie sicher sind, das die Teile in der richtigen Position zueinander liegen. Vor dem Anpressen können Sie die Teile noch verschieben. Durch das Anpressen härtet der Industriekleber aus.

Verschlossen, kühl und stehend lagern.
Bei der Arbeit mit Cyanacrylat-Sekundenklebern sollten Sie diese Schutzhandschuhe tragen.

Inhalt: 20 gr



Frage zum Produkt



Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Wir helfen Ihnen gern.



Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren:


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: